Web Toolbar by Wibiya

Follow me

Feedburner RSS

Google+ Followers

Follower

NetworkedBlogs

Blog Connect

Bloglovin

Follow on Bloglovin
Follow on Bloglovin

Sonntag, 7. April 2013

Rezept: Beerenmix-Streuselkuchen

Foto vom Kuchen folgt ;-)


Zutaten

400g Mehl
300g weiche Butter
275g Zucker
4 Eier
100g gemahlende Mandeln (auch Hasselnüsse möglich)
1 Pk. Backpulver
Schale von einer unbehandelten Zitrone
1 Prise Salz
1/2 TL Zimt
500g Schmand
Saft von 1 Zitrone
1 EL Speisestärke
500g Beerenmix oder auch nur eine Sorte wie Blaubeeren oder Erdbeeren möglich
Puderzucker als Garnitur


Zubereitung

Der Kuchenboden
Butter, 200g Zucker, 1 Ei, Mehl, Mandeln, Backpulver, Zitronenschale, Salz und Zimt zu einen bröseligen Teig verarbeiten.
Ca. 3/4 des Teigs auf den Boden einer mit Backpapier ausgekleideten Springform (26 cm Durchmesser) geben, glatt drücken, dabei den Teig auch an der Springformwanf zu einem ca. 3cm hohen Rand formen.

Die Füllung
Schmand mit 3 Eiern, 75g Zucker, Zitronensaft und Stärke glatt rühren. Ca. 2/3 der Beeren unterheben. Die Schmandmasse auf den Boden geben. Dann die übrigen Streusel und restlichen Beeren darauf verteilen.

Im heißen Backofen (E-Herd: 175Grad/ Umluft: 150 Grad/ Gas: Stufe 2) ca. 1 Stunde backen.

Zubereitung: ca. 30 Minuten
Backzeit: ca. 1 Stunde

Keine Kommentare: