Web Toolbar by Wibiya

Follow me

Feedburner RSS

Google+ Followers

Follower

NetworkedBlogs

Blog Connect

Bloglovin

Follow on Bloglovin
Follow on Bloglovin

Donnerstag, 20. Juni 2013

Produkttest: MAM learn-to-brush-Set/Zahnputzlernset

Über die Marke MAM brauche ich euch ja nicht viel erzählen, denn sie ist ja in vielen Haushalten mit Baby in (fast) aller Munde :-) 

und eine der erfolgreichsten und bekanntesten Marke, wenn es um Schnuller, Babyflaschen, Stillprodukte, Esslersets, Beißringe, Zahnputzlernsets und  vieles mehr geht. 

Sowie findet man bei MAM einer einzigartigen Design-Welt mit viel Liebe zum Detail.


Die liebe Marina von MAM stellt meinen Sohn und mir ein tolles Testpaket passend zu seinem Alter und individuellen Bedürfnissen zusammen. 


Vielen Dank an dieser Stelle nochmals. 

In diesem Post möchte ich euch das MAM learn-to-brush-Set (Zahnputzlerset) vorstellen.


Wir Co-Brushen jetzt :-)

Ich finde das MAM Zahnputzlernset spitze, es ist das bisher einzige Set was nicht das Prinzip verfolgt "du lernst es schon selbst" mit diesen drei verschiedenen kurzstieligen Bürsten wie z.B. das von babydream (Öko-Test mit "sehr gut abgeschnitten), sondern die Möglichkeit bietet das Mama und/oder Papa gemeinsam mit dem Kind die Bewegungsabläufe für das Zähneputzen üben können. 

Denn durch den langen Stil, können die Eltern die Zahnbürste während das Kind diese hält führen.


Wir üben bereits tgl. und es wird von mal zu mal besser. Mein Sohn hält bereits die Training Brush und bewegt diese im Mund, zwar noch nicht zielsicher und effizient, witzig findet er auch, wenn die Rückseite der Zahnbürste an der Zahnleiste langquitscht. Aber mit etwas Hilfe sind die Zähnchen im Nu geputzt.  :-)


Das MAM Learn To Brush Set enthält 

  • 1 MAM Training Brush
  • 1 MAM First Brush 
  • 1 Rachenschutz

In zwei Schritten lernen Babys richtig und selbstständig Zähne zu putzen:

Erster Schritt Training Brush: Mit dem extra-langen Griff können Eltern und Babys die Zahnbürste gemeinsam halten. Für die perfekte Unterstützung der ersten Putzbewegungen.

Zweiter Schritt First Brush: Babys können selbstständig die Zahnputzbewegungen der Erwachsenen imitieren.


Training Brush und First Brush haben ergonomisch geformte Griffe – für einfaches Halten und Putzen. Sowie eine Markierung zur Zahnpastadosierung, kleiner Bürstenkopf mit abgerundeten Borsten, Massagekopf zum massiert empfindliches Zahnfleisch und/oder zur Reinigung der Zunge

Getestet und für sehr gut befunden - auch Öko-Test ist überzeugt: MAMs Learn To Brush Set ist 'sehr gut' (Heft 4/2011) Das MAM Learn To Brush Set ist für Babys ab 6+ Monate geeignet. Das MAM Learn To Brush Set entspricht der Norm EN 71-3 und ist selbstverständlich BPA-frei. Hier geht´s zum Bericht

Das Set ist in folgenden Farben erhältlich: rosa und  blau 

UVP: 6€



MAM Homepage                                                                                                   MAM auf Facebook

Keine Kommentare: