Web Toolbar by Wibiya

Follow me

Feedburner RSS

Google+ Followers

Follower

NetworkedBlogs

Blog Connect

Bloglovin

Follow on Bloglovin
Follow on Bloglovin

Dienstag, 19. November 2013

Aufruf zur Blogparade "Wie ziehe ich mein Kind entsprechende der Temperaturen an?!"

Alle frische Eltern fragen sich "Was zieh ich nur mein Kind heute an, damit es nicht schwitzt oder sogar friert?"



Im Internet findet man lediglich hilfreiche Tipps wie

  • immer ein Schicht mehr als man selbst
  • im Nacken zwischen den Schulterblätter kann man erfülen, ob den Kind zu warm oder zu kalt ist. Es sollt dort stets angenehm warm und trocken sein
  • im Zwiebelsystem anziehen
doch konkrete Angaben, die das Alter, die Temperaturen, sowie wechselnde klimatische Aufenthaltsorte berücksichtigen sind nicht zu finden. 


Drum rufe ich hiermit wieder zu einen Erfahrungsaustausch unter den Muttis & Bloggermuttis auf um unseren Lesern eine gute Richtlinie zu diesen Thema zu geben.

Wer Lust mitzumachen soll sich bitte bei mir melden. 

Mitmachen können alle Eltern mit oder auch ohne Blog.
Eltern mit Blog erhalten Backlinks, Eltern ohne Blog werden im Danksagungstext erwähnt.


Ein kleiner Tipp für die kleine Personengruppe von frische Eltern mit dicken Portmonaie:
Von wetter.com gibt es eine App "Baby-Wetter" für 1,79 € und nur für iOS (iPhone & Co.) 

Keine Kommentare: