Web Toolbar by Wibiya

Follow me

Feedburner RSS

Google+ Followers

Follower

NetworkedBlogs

Blog Connect

Bloglovin

Follow on Bloglovin
Follow on Bloglovin

Montag, 8. April 2013

Blogparade: kollektiver Windeltest [DER AUFRUF & DIE REGELN]

Liebe bloggende Muttis (& Papis) mit Kinder im noch Windelalter,


ich möchte hiermit zu einer Blogparade zum Thema "Wegwerfwindel-Test" der auf Erfahrungswerten beruht aufrufen. Über das Thema wird sehr häufig via Suchmaschinen gesucht, sowie könnt ihr eure Erfahrungen an andere Muttis oder Bald-Muttis weitergeben. Welche Vorteile ihr beim Mitmachen habt findet ihr unter Euer "Gewinn".


Ziel:

Schaffung eine Windeltest-Übersicht (=hochwertiger Blogbeitrag)
Akquirierung von Follower
Vernetzung von Blogs (Backlinks)

Regeln:

Getestet und beurteilt werden die Wegwerf-Windeln, die ihr bereits nutzt und/oder vor hattet auszuprobieren. Ich möchte zu keinen Hamsterkäufen anstiften ;-)

Testzeitraum würde ich erstmal auf ein Monate festlegen. Verlängerung möglich. Beginn ab sofort.

Jeder teilnehmende Blog schreibt unter seinem Windeltestbeitrag die anderen Blogteilnehmer inkl. Verlinkung. "Neulinge" (neue Teilnehmer) müssen dann ergänzt werden. Ich informiere euch dann über die "Neulinge".

Zusätzliche Aufnahme der teilnemenden Blogs im Blogroll.

Ob ihr jeder Windel einen Post widmet oder es in Einem fasst ist euch überlassen. Bitte auch im Beitrag auf eine folgende Gesamtübersicht hinweisen.

Die Übersicht, tabellarisch aufbereitet, darf nur von den teilnehmenden Blogs verwendet werden.

P.S.: auch Nicht-Blogger können gerne teilnehmen. Umso mehr Erfahrungswerte um so besser ;-)

Voraussichtliches Testende: 01.05.2013


Eurer "Gewinn":

  • Als Ergebnis eine hochwertigen Blogbeitrag mit hoher Googlesuchwahrscheinlichkeit
  • Follower
  • Backlinks
  • Erfahrungsweitergabe
  • Spaß beim Windelwechseln

Testkriterien und -anforderungen:


Beschreibung des Windelträgers
Gewicht, Alter, ggf. Größe, Ernährung (Vollgestillt, Beikost, Flasche....), Menge der Flüssigkeitsaufnahme im Windeltestzeitraum (optional)

Die Windel
  • Marke, Größe, ggf. Typ (z.B. active, simply dry)
  • Bezugsquelle (z.B. Rossmann, Windel-LKW)
  • Preis
  • Aussehen
  • Fotos (bestenfalls, keine Pflicht)
  • Material
  • Der Nachttest
  • Passform
  • Bequemlichkeit/Bewegungfreiraum
  • Dicke
  • Saugfähigkeit
  • Trocken- und Nassgewichtsvergleich = Aufnahmekapazität (optional)
  • Geruch Urin
  • Klebefestigkeit der Laschen bzw. Verarbeitung der Klebelasche
  • Geruchsdurchlässigkeit (Poporiechtest)
  • Bündchen
  • Elastizität
  • Verträglichkeit (wenn Kind empfindlich)
  • Benotung des Gesamteindruckes

Mein erster Testbericht (Vorlage?!)
Der Sammelberichts-Post

Habt ihr weitere Testkriterien-Ideen?

 

Hier die (bisher) teilnehmenden Blogs


Anita von Sx testet
Anja von zu nah an der Wahrheit 
(Wunschverlinkung: keine Angabe)

Petra von Bienenstube 
(Wunschverlinkung: http://www.bienenstube.net/?s=Wegwerfwindel+Test)

Sabrina von Testlabor und Fundgrube
(Wunschverlinkung: http://testlaborundfundgrube.blogspot.de/search/label/Wegwerfwindel-Test)

Rebecca von shopping love 100
(Wunschverlinkung: keine Angabe)


 -> Der Sammelpost für die einzelnen Berichte

Allg: Wie ist eine Wegwerfwindel aufgebaut? Die Begrifflichkeiten

1 Kommentar:

Petra H. hat gesagt…

da werd ich gerne Mitmachen,Celina ist ja genau in dem Alter wo ja doch eine ganze Menge Windeln durchgebraucht werden.