Web Toolbar by Wibiya

Follow me

Feedburner RSS

Google+ Followers

Follower

NetworkedBlogs

Blog Connect

Bloglovin

Follow on Bloglovin
Follow on Bloglovin

Montag, 8. April 2013

Wegwerfwindeltest #1: Huggies super dry Gr. 4

Im Rahmen einer Wegwerfwindeltestserie in Zusammenarbeit mit weiteren Blogger-Muttis, möchte ich als erstes über die Huggies super dry Gr. 4 berichten. Die Bewertung erfolgt nach festgelegten Kriterien.





Beschreibung des Windelträgers

Gewicht:        ca. 8,5kg
Alter:               7 Monate
Größe:            ca. 67cm
Ernährung:   Stillkind mit Beikost (Mittag und Abendbrot)

Die Windel

Marke, Größe: Huggies super dry Gr. 4

Bezugsquelle: NP (weitere möglich)

Preis:                  7,48 €/ 40 Stk (0,19€/Stk) (kein Angebotspreis)

Gewicht trocken: 39g

Aussehen:         süße Winnie Pooh Motive (vorne und hinten);
                             qualitativ nicht sehr hochwertig; viele
                             Stretchbündchen; Verstärkung im
                             Taillen-/Lendenbereich
Material:             sehr plastikmäßig, Stellenweise härtere Stellen in
                             der Saugfläche, steif, gibt Knistergeräusche
                             beim Bewegen von sich

Der Nachttest: hielt bisher dicht; Note 1

Passform:         soweit ganz gut, es ist noch Platz, d.h. die Windel
                             sitzt nicht zu eng und nicht zu locker, lediglich
                             durch das steife Material sitzt sie optisch
                             etwas unbequem

Bequemlichkeit/
Bewegungfreiraum: ist gegeben, scheint bequem zu sein

Dicke:                 recht dünn

Saugfähigkeit: sehr gut

Geruch Urin:     riecht nach Urin,aber nicht unangenehm
                             nach Ammoniak o.ä.

Klettverschlüsse: halten ganz gut


Geruchsdurchlässigkeit: man riecht, ob eine Füllung enthalten
                                                ist ohne die Nase dicht am Po
                                                zu halten; Note 3

Bündchen:        gut verarbeitet; Note 2

Elastizität:          Die Windel hat ein extra starken
                              Taillienstretchbündchen; Pluspunkt

Benotung Gesamteindruck: 3-


Fazit

Ich würde diese Windel nicht nochmal kaufen, auch wenn sie sehr saugstark ist, finde ich das Material zu steif und zu viel Plastikanteil.






Bei der Blogparade "Wegwerfwindel-Test" machen auch mit


Anita von Sx testet
Anja von zu nah an der Wahrheit 
Petra von Bienenstube
Rebecca von  shopping love 100



Schaut doch gleich nach, welche Windel dort unter die Lupe genommen wurde.

P.S.: Am Ende unseres kollektiven Testes werdet ihr auf den jeweiligen teilnehmenden Blogs eine tabellarische Gesamtübersicht der Wegwerfwindeltests sehen.

Wer auch mit machen möchte kann sich bei mir melden. Die Regeln zu dieser Blogparade findet ihr hier.

1 Kommentar:

Petra H. hat gesagt…

huhu meine Liebe,mein Beitrag ist auch fertig:http://www.bienenstube.net/wegwerfwindel-test/ wär schön wenn ihn dir mal ansehen könntest ob das so ok ist;)