Web Toolbar by Wibiya

Follow me

Feedburner RSS

Google+ Followers

Follower

NetworkedBlogs

Blog Connect

Bloglovin

Follow on Bloglovin
Follow on Bloglovin

Mittwoch, 29. Mai 2013

Produkttest: Imse Vimse waschbare Baumwoll-Tücher

Imse Vimse Baumwolltücher


Diese waschbaren Pflegetücher von ImseVimse bestehen gegenüber den normalen Mullwaschlappen aus KBA-Flanell und messen ca.22,5cm x 22,5cm.

Sie sind optimal geeignet als universelle Pflegetücher im Babybereich. Ob Sie nun nach dem Füttern den Mund damit säubern oder Ihr Baby damit abwaschen, für all das sind diese Pflegetücher bestens geeignet.


Waschbar bei 60-90°C und für Trockner geeignet.

Zusammensetzung: 100%KBA Baumwolle

 

Produkttest

Die Imse Vimse Baumwolltücher sind ein echtes Allround-Talent, denn die vielseitige Verwendbarkeit der Baumwolltücher ist schier unendlich ;-)

Hier nur einige Beispiele
  • Waschlappen
  • Taschentuch
  • Sabberabwischtuch
  • Händchensauberwischtuch
  • beim Essen zum Mundsauber wischen
  • als Notfalllätzchen für unterwegs
  •  ....und das für auch für Groß und nicht nur für Klein
Die Imse Vimse Baumwolltücher sind seit fortan ein tgl. Begleiter bei uns. Ein paar im Bad als Waschlappen, ein paar für unterwegs u.s.w.

Als Waschlappen sind sie schön dünn und ideal zum Reinigen der kleinen Haut-/Speckfältchen beim Baby.

Die Baumwolltücher gibt es im 12-er Paket für 12,50 € in den Farben ocean und rosa.
Ein gemischt farbiges Paket gibt es derzeit nicht, aber ich fänd dies garnicht so schlecht, dann hat jeden Farbe (müssen ja nicht 12 verschiedene Farben sein) einen festen Verwendungszweck. Rot  für die Mama, grün für Unterwegs, blau für das Bad etc.

Ich finde das Preis-Leistungs-Verhältnis super. Und die Baumwolltücher schonen nicht nur langfristig gesehen den Geldbeutel sondern auch die Umwelt.

Zu kaufen gibt es die Tücher bei Windelnatur.de und ebay/windelnatur.


Hier finden Sie ImseVimse Wickelsysteme, hochwertige ASMi-Windeln und -Molton mit ökologischen Standards, Pflege- und Hygieneartikel für Mama und Kind. 


Keine Kommentare: